Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Mittwoch, 8. Oktober 2014

Robusta 2014: Es wird ernst!

Es ist Preisverleihungssaison in der Blogoezese, und die Vorbereitungen schreiten wacker voran. Bereits am vergangenen Freitag - nach einer zweieinhalbtägigen Fristverlängerung - sind die Nominierungen für die 15 Preiskategorien des Schwester-Robusta-Preises der deutschsprachigen Blogoezese 2014  bekannt gegeben worden, außerdem wurden schon einige Sonderpreise vergeben. Und nun wartet die Blogoezese gebannt auf den Beginn der Abstimmungsphase! 

Insgesamt wurden 98 Blogs nominiert. Das sind weniger als bei der Robusta 2012, aber es ist immer noch eine ganz schön beachtliche Zahl. Darunter sind viele, von denen ich - wie ich gestehen muss - noch nie etwas gehört bzw. gelesen habe. Aber das lässt sich ja noch nachholen... 

Andererseits sind aber natürlich auch die "üblichen Verdächtigen" wieder stark vertreten. Während der Großteil der nominierten Blogs, nämlich 57 an der Zahl, "nur" in jeweils einer der Kategorien auftaucht (und 17 weitere in je zweien), haben drei Blogs gleich in jeweils sechs Kategorien die Nominierung geschafft: nämlich Geistbraus, der Thomasleser - und Erzblogger Alipius, der es mit seinem Geniestreich, im laufenden Jahr einen neuen Blog zu starten, sogar in die Newcomer-Kategorie "Frische" geschafft hat. Tja, ein altgedienter Blogger kennt alle Tricks! Zusätzlich zum bunten Strauß an Nominierungen haben Geistbraus und der Thomasleser auch noch jeweils einen Sonderpreis abgegriffen - und Alipius sogar deren zwei. Knapp hinter diesem Dreigestirn rangieren, was die Anzahl der Nominierungen in verschiedenen Kategorien angeht, drei weitere Blogs mit jeweils fünf Nominierungen. Und das sind: Invenimus Messiam, JoBo72's Weblog... und ich.

Ja ist es denn die Möglichkeit?

Ich weiß gar nicht, was ich sagen soll. Bin ziemlich platt. Freue mich aber wie verrückt. Nun gut, jetzt gilt es natürlich die Abstimmungsergebnisse abzuwarten. Und ich muss zugeben, dass ich mich vor allem in der Kategorie "Qualität" neben Blogger-Größen wie Josef Bordat, Alipius, Cicero und dem Bloggerduo von Echo Romeo als krasser Außenseiter sehe. In der Kategorie "Zwerchfell", mit der ich zugegebenermaßen besonders liebäugle, ist die Konkurrenz nicht weniger stark (es ist sogar ziemlich weitgehend dieselbe...), und in der Kategorie "Großmaul" dürften neun der zehn Nominierten ohnehin bestenfalls um den zweiten und dritten Platz hinter Geistbraus konkurrieren. Aber warten wir's mal ab - das letzte Wort hat schließlich der Wähler...

(Also Ihr, liebe Leser!! :D )

Sobald die Stimmabgabe eröffnet wird, werde ich die Werbetrommel weiterrühren... 

Kommentare:

  1. Also eins muss man sagen: Trägheit kriegst Du jetzt nicht mehr, neneneneee

    AntwortenLöschen
  2. Also ich würde immer noch gern MEHR von ihm lesen ... ;)

    AntwortenLöschen